Lade eine App auf Deinem Smartphone-Store herunter, um die GPX-Tracks anzuzeigen.

Einige Apps, wie Komoot und Wikiloc, bieten eine (kostenpflichtige) Track-Navigator-Funktion.
Lade den GPX-Track der gewünschten Tour herunter.
Lade die Strecke* auf die App hoch und folge der Tour, orientiere Dich aber auch an den CAI-Wegweisern.
Vor einer Tour informiere Dich immer über das Wetter!
*GPX-Tracks sind nicht getestet worden.
close info
close info
close

Sangiatto-See, Alpe Sangiatto, Sangiatto-Berg

COLOGNO - ALPE FONTANE - BOCCHETTA DI SCARPIA - CRAMPIOLO - CORTE D'ARDUI - ALPE DEVERO

Naturpark Alpe Veglia und Alpe Devero

share pinterest share copy share https://www.itinerarium.it/reiseroute/89
Link copied to clipboard!
open info
length icon Streckenlänge:
13 Km
time icon Gehzeit:
4h45' zu fuß
climb icon Höhenunterschied:
910 mt
height icon Höhe min und max:
1505 mt - 2375 mt
track ring icon Art der Tour:
Rundweg
surface icon Oberfläche:
Pfad - Saumpfad
panorama icon Panorama:
Seen - Wälder - Bergen
coverage icon Netzverfügbarkeit:
teilweise
winter icon In Winter:
nein
bike icon Mitm Fahrrad:
nein

Die Tour schlängelt sich durch uralte Almen, kleine Seen und Wiesen bis zum Gipfel des Sangiatto-Berges, von dem aus man einen spektakulären Rundblick hat.

Der Weg beginnt in Cologno und führt über Cologno Dentro und die Alpe Fontane bis auf eine Hochebene. Hier muss man umkehren, um den Pizzo Diei zu bewundern, den Berg mit der eigentümlichen Form, der das Cairasca-Tal vom Devero-Tal trennt.

Wenn man den Sangiatto-See Superiore erreicht, führt der Weg weiter in Richtung Bocchetta di Scarpia und erreicht dann den Gipfel des Sangiatto-Berges. Von hier aus hat man einen 360°-Blick, vom Agaro-See mit seinem Staudamm bis zum Devero-See mit der gesamten Bergkette im Hintergrund, bis hin zum nächstgelegenen Gipfel des Corbernas-Berges.

Diese Tour führt vom Berg hinunter und weiter in Richtung Alpe Sangiatto, wo sich die beiden Sangiatto-Seen und das Torfmoor befinden, bis zum Dorf Crampiolo. Von hier aus kann man nach Cologno zurückkehren, indem man dem alten mittelalterlichen Saumpfad folgt, der die Verbindung mit der Schweiz über die Bocchetta d'Arbola ermöglichte.

Die Almen der Alpe Devero und Formazza sind die einzigen Orte, an denen der uralte Walserkäse Bettelmatt hergestellt werden kann. Dieser exzellente Käse wurde früher als Tauschmittel verwendet. Bettelmatt ist ein halbgekochter Käse, der ausschließlich aus der Milch italienischer Braunviehkühe hergestellt wird, die im Sommer auf Weiden in einer Höhe von 1800 m über dem Meeresspiegel gefüttert werden. Im Herbst, wenn die Käselaibe mindestens 60 Tage lang in den Kellern der Almen gereift sind, beginnt der Prozess der Brandmarkung. Dieser Vorgang ist so wichtig, um die Echtheit und die Einhaltung des Lastenheftes zu gewährleisten, dass die Marke das ganze Jahr über in den Büros der Unione Montana aufbewahrt und erst am Tag des Brandingbeginns an den zuständigen Experten übergeben wird.


go to map
go to the map
ITINERARIUM
shop
With your purchase you support ITINERARIUM's project, which will keep telling about our territory, its beauties, its history and its curiosities, always keeping all of the information free for everyone!
STRUCTURES
nearby
WHERE TO EAT Naturpark Alpe Veglia und Alpe Devero
LOCAL PRODUCTS Naturpark Alpe Veglia und Alpe Devero
Zoom auf die Tour zoom track
navigation
BRING MICH ZUM
START (Parkplatz)